In Österreich beteiligen sich derzeit 7 der 9 Bundesländer am e5 Programm für energieeffiziente Gemeinden. Über 80 Gemeinden in den Bundesländern Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Kärnten,Steiermark, Burgenland und Niederösterreich haben insgesamt mehr als 186 „e“ erarbeitet. 

Der Verein „e5 Österreich – Programm für energieeffiziente Gemeinden“ mit dem Sitz bei der Österreichischen Energieagentur koordiniert österreichweit die Aktivitäten und ist Ansprechpartner für überregionale, nationale und internationale Angelegenheiten im e5-Programm.

e5 in den einzelnen Bundesländern

 

e5-Burgenland

DI Johann Binder
Burgenländische Energieagentur
Tel.: +43 (0) 59010 2220
E-Mail: binder@tobgld.at
Web: www.eabgld.at

 e5-Kärnten

Mag. Jan Lüke
energie:bewusst Kärnten
Tel.: +43 (0)50 536 30886
E-Mail: jan.lueke@ktn.gv.at
Web: www.energiebewusst.at

 e5-Niederösterreich

DI Monika Panek
Energie- und Umweltagentur NÖ – eNu
Tel.: +43 (0)2622 26950
E-Mail: monika.panek@enu.at
Web: www.enu.at

 e5-Salzburg

DI Helmut Strasser
Salzburger Institut für Raumordnung & Wohnen (SIR)
Tel.: +43 (0) 662 / 623455 – 26
E-Mail: helmut.strasser@salzburg.gv.at
Web: www.e5-salzburg.at

 e5-Steiermark

Mag. Alfred König
LandesEnergieVerein Steiermark
Tel.: +43 (0) 316 / 877 – 5929
E-Mail: a.koenig@lev.at
Web: www.lev.at/e5

 e5-Tirol

Dr. Sigrid Sapinsky
Energie Tirol
Tel.: +43 (0) 512 / 589913 – 19
E-Mail: sigrid.sapinsky@energie-tirol.at
Web: www.energie-tirol.at

e5-Vorarlberg

Karl-Heinz Kaspar, M.Sc.
Energieinstitut Vorarlberg
Tel.: 0043 (0)5572 / 31 202 – 99  
E-Mail: karl-heinz.kaspar@energieinstitut.at
Web: www.energieinstitut.at