Bitte um Rückruf

Förderung Klimafitte Kulturbetriebe gestartet!

Befristete Förderungsaktion des Bundesministeriums für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport.

Zu zwei Ausschreibungsperioden können Förderungen beantragt werden

Kulturbetriebe (Unternehmen, Vereine, natürliche Personen) können ihre CO2-senkenden Projekte in den folgenden Perioden einreichen:

  • 10.2022 bis 15.03.2023 um 24:00 Uhr.
  • 03.2023 bis 29.09.2023 um 12:00 Uhr.

Fördergegenstand

Gefördert werden Investitionen zur nachhaltigen Senkung von CO2-Emissionen und zwar in oder an Gebäuden. Das können Produktionsstätten, Veranstaltungs-, Probe- oder Lagerräume sein.

Darunter fallen z.B. Projekte zu Heizungswechsel, Beleuchtungsoptimierung, Lüftung, Klimaanlage, Gebäudehülle, Fenster, Dach- oder Fassadenbegrünung, Solaranlagen, Photovoltaik, Sonnenschutz, u.a.

Einreichstelle

Die Fördereinreichungen werden von der KPC abgewickelt, von deren Homepage der Leitfaden und die FAQs herunter laden werden können.

Mehr Infos zur Fördereinreichung:

https://www.umweltfoerderung.at/betriebe/klimafitte-kulturbetriebe/navigator/klimafitte-kulturbetriebe/klimafitte-kulturbetriebe.html

Foto: pixabay