Wofür ich im Energieinstitut Vorarlberg tätig bin?

Ich unterstütze im Fachbereich Ökologisch bauen verschiedene Projekte zum effizienten Einsatz von Ressourcen und darüber hinaus bei der Zertifizierung von Passivhäusern.

Werdegang

JahrTätigkeit
2017Nach einer Auszeit als Familienmanagerin verstärkt Angelika den Fachbereich Ökologisch bauen.

2007Wechselt Angelika zur Wohnbauförderung, wo sie sich gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen um die Qualitätssicherung kümmert. Außerdem hat sie immer ein offenes Ohr für die Anliegen der Förderwerberinnen und Förderwerber. 2009 absolviert sie außerdem eine Ausbildung zur zerfitizierten Passivhausplanerin.
2000Im Jahr 2000 kommt Angelika als Assistentin im Bereich Unternehmen/ Partnerbetriebe und Haustechnik ins Energieinstitut und sorgt in den Bereichen für reibungslose Abläufe.
bis dahinNach dem HTL-Abschluss für Bautechnik und Farbgestaltung arbeitet Angelika als Bautechnikerin in der Vorentwurfs- und Einreichplanung. Nebenbei absolviert sie die Energieberater-Ausbildung und den Bauökologischen Lehrgang im Energieinstitut Vorarlberg.


Kompetenzen

  • zertifizierten Passivhaus-Planerin
  • Energieberaterin