Der Fachkongress für die Superheld*innen des Bauens im Bodenseeraum findet am 21. Oktober 2021 in Lindau statt. Mit vielfältigem Programm und unfassbar viel Wissen für alle Lebenslagen.


Wie gelingt klimafittes, ökologisches und kostengünstiges Bauen und Sanieren noch besser? Dieser Kernfrage widmet sich ein erlebenswerter Tag mit einer sensationellen Sanierung als Key-Note, einer Pecha-Kucha-Hochdruckbetankung, einem reichhaltigen Workshop- und Vortragsprogramm mit Ideen, Wissen und Werkzeugen für die Praxis sowie ausreichend Gelegenheit zum Austauschen und Fachsimpeln an einem schönen Tagungsort direkt am See.

Superheldin - Fachtagung Besser bauen und sanieren. Bildnachweis: ©Konstantin Yuganov - stock.adobe.com

©Konstantin Yuganov – stock.adobe.com

Die Programm-Eckpunkte

ab 9:30 Eintreffen
10 Uhr Keynote (Georg Bechter)
11 Uhr Pecha Kucha-Session
12 Uhr Mittagspause
14 Uhr Workshops (zur Übersicht geht’s hier)
17 Uhr Apéro

Das vollständige Programm mit allen Workshops finden Sie hier.

Wieder reichlich Gelegenheit zum Austausch

Zwischen den Vorträgen und Workshops gibt es ausreichend Gelegenheit, den mitunter schmerzlich vermissten persönlichen Dialog von Angesicht zu Angesicht zu pflegen.

In der bunten Schar Superheld*innen von Bau- und Energiefachleuten, Entscheidungsträger*innen aus Wirtschaft, Politik und Verwaltung finden Sie jede Menge spannender Gesprächspartner*innen.

Direkt am Bodensee in der frisch sanierten Lindauer Inselhalle finden wir den perfekten Rahmen dafür.

Inselhalle Lindau_Aussenansicht_einmalige Lage_Fotocredit_Auer Weber_@aldoamoretti

Wenn das mal kein perfekter Ort für DEN Bau- und Sanierungsfachkongress 2021 im Bodenseeraum ist. Bild: Auer Weber_@aldoamoretti

Schon jetzt Plätze sichern

Mit der Deltavariante im Anflug kann es sein, dass die Anzahl der verfügbaren Plätze verknappt wird. Sichern Sie sich deshalb schon jetzt Ihren Platz beim Fachkongress Besser bauen und Sanieren. Der Selbstkostenanteil beträgt 95,- Euro und beinhaltet eine reichhaltige Pausenverpflegung und einen Apéro.

Gefördert von:

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket €95,00
erm. für Mitglieder PBTHAH €0,00
erm. für eza!-Partner €0,00
erm. für eea-Kommunen (Allgäu) €0,00
erm. für eza! Energieberater:innen €0,00