Live im Betrieb bei Schelling Anlagenbau

Live bei Schelling Anlagenbau zum Thema: " Schritt für Schritt mit Masterplan zum effizienten Industriebetrieb".

17.11.2016
17:00

Schritt für Schritt mit Masterplan zum effizienten Industriebetrieb

Das Erfahrungsnetzwerk vom Praktiker für Praktiker.
Wie geht‘s konkret? Was kostet es? Was bringt’s?

Zum 100-jährigen Bestehen Gebäude und Haustechnik fit für die Zukunft gemacht.

Schelling Anlagenbau ist es gelungen seine Gebäude und Anlagen zum hundertjährigen Bestehen mit einem soliden, langfristigen Plan für die Zukunft einzurichten.
Dem Standort treu, wurde das Unternehmen mit innovativen Schritten umgebaut, saniert und erweitert. Keine leichte Aufgabe, wenn man dicht eingebettet zwischen Häusern und Straßen angesiedelt ist.

Die Schelling Eigentümer ließen sich von einem Gesamtkonzept von i+R energie überzeugen:
Nach den Sanierungsarbeiten unterstützt das Gebäude die strategische Unternehmensausrichtung, die Arbeitsplatzqualität in Büro und Produktion ist gehoben, die Energiekosten reduzierten sich um 50%, die Umweltauswirkungen sogar um 80% - und das alles in Übereinstimmung mit den wirtschaftlichen Erwartungen des Betriebs.

Erfahren Sie live im Betrieb wie diese Herausforderung gemeistert worden ist und schlussendlich alle Stakeholder mit dem Ergebnis zufrieden sind.

Die Teilnahme ist dank der Unterstützung der Vorarlberger Landesregierung und des Umweltministeriums kostenlos. Falls die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist, lassen Sie sich bitte auf die Warteliste setzen.
Bei großem Interesse wird die Veranstaltung wiederholt.

Referenten

Thomas Guggenberger
Schelling Anlagenbau GmbH
Leiter Informationssysteme/
Gebäudeentwicklung

thomas-rhomberg, i+R Energie

Thomas Rhomberg
i+R energie GmbH
Bereichsleitung Energie &
Gebäudetechnik

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen im Download-Bereich.