Wir hören alltäglich vom Klimawandel, CO2-Emissionen und dem Treibhauseffekt. Ob es sich bei CO2 um ein Treibhausgas handelt, würden die meisten wohl spontan mit einem „Ja“ beantworten. Dennoch gibt es sie noch – die Klima-Skeptiker und deren Mythen. Nur mit Fakten und Wissen können diese entzaubert werden.


Diese Veranstaltung findet als Livestream auf YouTube statt. Zum Stream gelangen Sie hier.

In diesem Onlinevortrag widmet sich Eckart Drössler häufigen Mythen und Vorurteilen rund um den Treibhauseffekt und geht dabei auf folgende Fragestellungen ein:

  • Wieso heizt CO2 unsere Atmosphäre auf – welche physikalischen Grundlagen stecken dahinter und kann man die Treibhauswirksamkeit von CO2 mit einfachen Mitteln beweisen?
  • Wie hat sich die Konzentration von CO2 in der Atmosphäre über die Erdgeschichte immer wieder verändert?
  • Wie haben Pflanzen das Klima über Jahrtausende stabilisiert und warum bringt die Nutzung von fossilen Brennstoffen dieses Gleichgewicht ins Wanken?

Im Anschluss an den Vortragsteil können über den Chat vertiefende Fragen gestellt werden.

Wenn Sie sich zur Veranstaltung anmelden (Button rechts oder unten), erinnern wir Sie kurz vor Beginn per E-Mail samt Link zum Livestream.

Dieser Vortrag findet im Rahmen der 11. Vorarlberger Umweltwoche statt. Mehr zur Vorarlberger Umweltwoche und dem Programm finden sie auf www.umweltv.at/

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.