In der MOBILWoche sollen nicht nur AutofahrerInnen zum Umsteigen motiviert werden. Die Aktionswoche bietet sich auch dafür an, Ihren BürgerInnen, die bereits den Umweltverbund nützen, “Danke” zu sagen. Dafür eignet sich die Klima-Gipfele-Aktion besonders gut. 

Mit dieser Dankeschön-Aktion können Sie sich als Gemeinde einfach bei den NutzerInnen des Öffentlichen Verkehrs, den RadlerInnen & FußgängerInnen beispielsweise mit einem Gratis-Gipfele bedanken. In den vergangenen Jahren haben bereits viele Gemeinden diese Aktion genutzt.

Und so einfach funktioniert die Aktion:

Sie können beim Energieinstitut Vorarlberg bedruckte Papiersäcklein im MOBILWochen-Design für das Verteilen von Klima-Gipfele bestellen. Diese werden dann in der MOBILWoche an verschiedenen Plätzen oder stark frequentierten Wegen an die NutzerInnen des Öffentlichen Verkehrs, die RadlerInnen & FußgängerInnen verteilt.

Beispiel Danke-Aktion Gemeinde Doren
„Komm mit dem Rad zum Einkaufen – Für die ersten 50 gibt es als Dankeschön ein Gipferl“. Die Danke-Aktion für Radfahrerinnen beim Einkauf findet in der Zeit von 07:30 – ca. 10 Uhr beim Sparmarkt und Ritas Haarwelt statt.

Die bedruckten Papiersäckchen im MOBILWochen-Design können Sie zeitgerecht über das Energieinstitut bestellen.