In der MOBILWoche sollen nicht nur Autofahrer*innen zum Umsteigen motiviert werden. Die Aktionswoche bietet sich auch dafür an, Ihren Bürger*innen, die bereits den Umweltverbund nützen, “Danke” zu sagen. Dafür eignet sich die Klima-Gipfele-Aktion besonders gut. 

Mit dieser Dankeschön-Aktion können Sie sich als Gemeinde einfach bei den Nutzer*innen des Öffentlichen Verkehrs, den Radler*innen & Fußgänger*innen beispielsweise mit einem Gratis-Gipfele bedanken. In den vergangenen Jahren haben bereits viele Gemeinden diese Aktion genutzt.

Und so einfach funktioniert die Aktion:

Sie können beim Energieinstitut Vorarlberg bedruckte Papiersäcklein im MOBILWochen-Design für das Verteilen von Klima-Gipfele bestellen. Diese werden dann in der MOBILWoche an verschiedenen Plätzen oder stark frequentierten Wegen an die Nutzer*innen des Öffentlichen Verkehrs, die Radler*innen & Fußgänger*innen verteilt.

Beispiel Danke-Aktion Gemeinde Doren
„Komm mit dem Rad zum Einkaufen – Für die ersten 50 gibt es als Dankeschön ein Gipferl“. Die Danke-Aktion für Radfahrer*innen beim Einkauf findet in der Zeit von 07:30 – ca. 10 Uhr beim Sparmarkt und Ritas Haarwelt statt.

Die bedruckten Papiersäckchen im MOBILWochen-Design können Sie zeitgerecht über das Energieinstitut bestellen.