Für eine intensive Bewerbung der MOBILWoche und ihren Aktionen, stellen wir interessierten Gemeinden auch heuer wieder einen MOBILWochen-Infostand mit Glücksrad und Betreuung zur Verfügung! Bei Interesse schnell reservieren!

Um die MOBILWoche intensiv zu bewerben, können Gemeinden dieses Jahr wieder den MOBILWochen-Infostand für einen Tag in der MOBILWoche kostenlos reservieren. Dieser sollte an besonders frequentierten Orten aufgestellt werden: z.B. Wochenmarkt, Messepark, Einkaufsstraßen u.a.. Auf diese Weise können besonders viele Personen erreicht werden.

Der MOBILWochen-Infostand besteht aus:

  • MOBILWochen-Glücksrad um besonders schnell mit den Passant*innen ins Gespräch zu kommen
  • MOBILWochen-Tickets zum Verlosen (Begrenzte Anzahl)
  • MOBILWochen-Sonnenschirm
  • MOBILWochen-Tischdecke

Wir bieten den MOBILWochen-Infostand heuer wieder inklusive einer Betreuungsperson an. Voraussetzung dafür ist, dass auch eine Betreuungsperson von Seiten der Gemeinde den Stand mitbetreut. 

Was muss die Gemeinde tun:

  • Betreuungsperson organisieren
  • Biertisch organisieren, Preise für die Verlosung organisieren, z.B. Sattelüberzüge, Klackbänder usw. Materialien können wieder zeitnah über das Energieinstitut bestellt werden.

Falls Ihre Gemeinde Interesse an einem Infostand und Glücksrad hat, melden Sie sich bitte zeitnah bei irina.antlinger@energieinstitut.at

 Die Vergabe erfolgt nach Anmeldezeitpunkt!

MOBILWoche 2015_Messe

MOBILWoche 2015_Messe