HIGHLIGHTPROJEKT

Flanierzone
Mit der Begegnungszone „Markt und Mitte“ oder der Zentrumsgestaltung „Am Garnmarkt“ setzte die Gemeinde ein Zeichen. Der Begegnungsplatz besticht durch ein vielfältiges gastronomisches und kulturelles Angebot an neuen Plätzen und Straßen. 

e5-Mitglied seit 2002

„e5 ist nicht nur ein Projekt, sondern ein laufender Prozess, der durch das Engagement der Bürger*innen sowie der Mitarbeiter*innen der Marktgemeinde Götzis lebt und sich laufend den Herausforderungen unserer Zeit stellt. Wir sind stolz, unseren Teil dazu beitragen zu dürfen, zukunftsfähige energiepolitische Arbeit zu leisten und damit Naturvielfalt zu ermöglichen.“ 
Bürgermeister Manfred Böhmwalder

Einige Aktivitäten der letzten Jahre

2002 Beitritt zum e5-Landesprogramm für energieeffiziente Gemeinden
2004 Kooperationsstart der Region amKumma
2015 definierte Zielformulierung in energie.bewusst.götzis: – jährlich 1% weniger Wärme, Strom, Wasser, Mobilität (PKW-km) und CO2
2019 Kampagnenstart „sei dabei, kauf plastikfrei“
2020 Klimaschutzexperiment Paris-amKumma
2020 Überarbeitung des regREK sowie Erarbeitung des räumlichen Entwicklungsplanes
2021 Erneuerung der Solaranlage im Schwimmbad in der Riebe
2022 Bürger*innenbeteiligung Bulitta (PV und Dachbegrünung)

Das e5-Team Götzis

Das e5-Team der Gemeinde Götzis im Jahr 2019 (Foto: Markus Gmeiner).

Zuletzt aktualisiert am 10. Oktober 2023