HIGHLIGHTPROJEKT

Gemeindeeigene Trinkwasserkraftwerke
Über 50% des gesamten Stromverbrauchs im Gemeindegebiet Brand wird aus den gemeindeeigenen Klein- und Trinkwasserkraftwerken abgedeckt.

e5-Mitglied seit 2016

Einige Aktivitäten der letzten Jahre

2018 Ausschreibung Verkehrskonzept für Brand
2016 Errichtung Trinkwasserkraftwerk Glingabrunnen
2016 Einführung eines Energiemanagements
2016 Beitritt zum e5-Landesprogramm
2015 Errichtung KIGA „Zemmako“ in hoher energetischen und ökologischen Qualität
2015 Eröffnung Natursprünge-Weg Brand mit zahlreichen Stationen
2013 Errichtung Wasserkraftwerk am Palüdbach
2011 Bezug von zertifizierten Ökostrom für alle kommunalen Gebäuden und Anlagen    
2005 Errichtung Trinkwasserkraftwerk beim Bauhof

Das e5-Team Brand

Das e5-Team Brand 2017 (Foto Energieinstitut Vorarlberg)