HIGHLIGHTPROJEKT

Nachhaltig Bauen für mehr Klimaschutz
2018 erfolgte der Spatenstich für den Neubau des Kinderhauses in Kennelbach. Die zweigeschossige Holzständerkonstruktion des Hauses bietet den Pädagoginnen und Kindern ein Raum mit nachhaltiger Atmosphäre. Das für den Bau verwendete heimische Holz spiegelt Regionalität und Klimaschutz wieder.

e5-Mitglied seit 2013

„Die verstärkte Sensibilisierung und Beteiligung unserer Bürgerinnen und Bürger, vor allem der Kinder und Jugendlichen, liegen mir sehr am Herzen. Mit dem Neubau des Kinderhauses haben wir uns an die höchsten bauökologischen und energetischen Standards gehalten.  Kinder, PädagogInnen und Eltern werden durch dieses Gebäude Nachhaltigkeit und Klimaschutz bewusst erleben können.“ 
Bürgermeister Peter Halder

Einige Aktivitäten der letzten Jahre 

2019 Errichtung von zwei e-Ladestationen auf Gemeindegebiet
2019 Carsharing Testaktion
2018 Start Neubau Kinderhaus mit dem Servicepaket „Nachhaltig:Bauen“
2018 geförderte Heizungschecks BürgerInnen
2018 Einführung Anrufbus in der gesamten Hofsteig-Region
2017 BürgerInnenaktion Solaranlagen-Check
2016 VCÖ-Mobilitätspreis für den plan b-Trolley
2015 PV-Nachrüstaktion für Wohngebäude
2015 PV–Bürgerbeteiligungsanlagen „s’Kennelbacher Sonnenkraftwerk“
2013 Schaffung eines e5 Klima- und Energiereferats in der Gemeindeverwaltung
2013 Beitritt zum e5-Programm
2012 Bezug von Ökostrom für alle kommunalen Gebäude (2012)
2008 Start der Mitarbeit im regionalen Mobilitätsmanagement „planB“

Das e5-Team der Gemeinde Kennelbach

E5 Gemeinde Kennelbach, Kennelbach