Für ältere Menschen ist es wichtig, dass sie möglichst lange eigenständig mobil sein können. Dreiräder für Erwachsene sind hier eine gute Alternative zu herkömmlichen Fahrrädern. Um diese Räder bekannt zu machen, gibt es für Gemeinden in der VMOBILWoche an 4 Halbtagen die Möglichkeit, eine Roadshow gratis zu buchen.

4 Gemeinden können während der VMOBILWoche die Roadshow mit Dreirädern für Erwachsene an einem Halbtag gratis buchen.

Ausstattung

  • 3 Stück Dreiräder (verschiedene Modelle)
  • Transport und Standbetreuung mit Beratung inklusive
  • Gibt es in der Gemeinde „Radeln ohne Alter“, dann ist eine Rikscha vor Ort
  • Für Gemeinden ohne „Radeln ohne Alter“ kann evtl. eine Rikscha mitgebracht werden

Aufgaben für Gemeinde

  • Aktion buchen
  • Platz zur Verfügung stellen (8 – 10 m²) – evtl. Schlechtwetter-Alternative (indoor, wenn genug Platz; z.B. Pavillon mit 3×3 m)
  • Biertisch / Stehtisch zur Verfügung stellen
  • Bewerbung der Aktion in Gemeindemedien
  • Gutscheine verlosen (für ausführliches Beratungsgespräch und Probefahrt; Fahrsicherheitstraining bei Kauf)
  • Berichterstattung in Gemeindemedien

Weitere Ideen

  • Kombination mit dem Mobilwochenstand
  • Einbeziehung in eine bestehende Veranstaltung, z.B. Wochenmarkt

Foto Copyright: Lukas Hämmerle, Marktgemeinde Lustenau

Zuletzt aktualisiert am 14. Juli 2022