Lehrgänge und Berufsweiterbildungen

Das Energieinstitut Vorarlberg bietet für e5-Teammitglieder und interessierte GemeindemitarbeiterInnen ein berufliches Weiterbildungsprogramm in den Themenfeldern „Energie“ und „Klimaschutz und Klimawandelanpassung“.  Und das Beste: e5-Teammitglieder bekommen einen Rabatt von 25% auf die Kurskosten!

  • Heizen und damit Geld verdienen

    Heizen und damit Geld verdienen

    Do. 17. Juni 2021
    Scherer Holzenergie und Biomasse GmbH
    Beschling

    Live bei Scherer Holzenergie und Biomasse GmbH in Beschling erfahren die Teilnehmer*innen wie man mit einer Hackschnitzelheizung Geld verdienen kann, anstatt nur Kosten zu haben! Die innovative Hackschnitzelheizung, die gleichzeitig Ökostrom erzeugt, nennt sich Blockheizkraftwerk, kurz BHKW.

    weitere Informationen
  • AMIGO Fachtagung 2021

    AMIGO Fachtagung 2021

    Do. 24. Juni 2021
    Spannrahmen Hard
    Hard

    AMIGO Fachtagung - gesunde und umweltfreundliche Mobilität Notwendige Veränderungen anstoßen - ja, aber wie?

    weitere Informationen
  • Lehrgang "Kommunale*r Klimaschutzbeauftragte*r" 2021

    Lehrgang "Kommunale*r Klimaschutzbeauftragte*r" 2021

    Do. 09. September 2021

    Der Lehrgang zum/zur Kommunale*r Klimaschutzbeauftragte*r bietet Interessierten aus Gemeinden einen ganzheiltlichen und praxisorientierten Zugang zu den Themen Klimschautz, Klimawandelanpassung und Nachhaltigkeit.

    weitere Informationen
  • EUREM - Lehrgang für Energiemanagement

    EUREM - Lehrgang für Energiemanagement

    Do. 14. Oktober 2021 - Sa. 05. März 2022
    Schloss Hofen
    Lochau

    Wie wirken sich die Veränderungen am Energiemarkt auf die betrieblichen Kostenstrukturen aus? Haben Sie bereits Maßnahmen festgelegt, um allfälligen Kostensteigerungen entgegenwirken zu können? Mit dem Lehrgang „Qualifizierung zum Europäischen Energiemanager und zur Europäischen Energiemanagerin“ (EUREM) sollen Unternehmen unterstützt werden, sich rechtzeitig auf diese Veränderungen vorzubereiten

    weitere Informationen