Mit dem Slogan “Holt die Leichen aus dem Keller” möchte das Klimaschutzministerium den Ersatz von Öl-, Gas- und Stromdirektheizungen ankurbeln. Dazu wurden die Bundesförderungen um 2.500,- Euro auf (in der Regel) 7.500,- Euro erhöht – in Sonderfällen gar auf 9.500,- Euro.

Im Energieinstitut entwickelte Werkzeuge als digitale Helfer

Der vom Energieinstitut entwickelte Raus-aus-Öl-Kompass “Hexit” und die “Heizungsmatrix” stehen in der Kampagne als digitale Helfer zur Verfügung.

Wenn auch Sie über den Ersatz Ihrer Öl-, Gas- oder Stromdirektheizung nachdenken, dann

  1. Spielen Sie im Hexit die denkbaren Varianten durch.
  2. Vervollständigen Sie im Zuge der kostenlosen “Raus aus Öl”-Beratung die Entscheidungsgrundlage für ein zukunftsfähiges Heizsystem.
Zuletzt aktualisiert am 17. November 2021