Das Energieinstitut Vorarlberg bietet im Februar spannende Veranstaltungen für Sie: Erfahren Sie, wie sie für Ihre geplante Sanierung oder ihren Neubau möglichst viel Wohnbauförderung bekommen und welche Heizung am besten zu ihrem Eigenheim passt.

Am Mo, 12. Februar 2018 informiert Dr. Eckart Drössler von 17:30 – 19:00 Uhr bei seinem Vortrag „Gut in die Sanierungsplanung starten“ worauf Sie bei einer Sanierung achten müssen, um die höchste Wohnbauförderung zu bekommen. Sie lernen, wie eine gute Sanierung abläuft und warum eine gute Planung das A und O beim Sanieren ist. Also am besten gleich hier anmelden.

Weiter geht’s dann am Do, 22. Februar 2018 wo Sie von 17:30 bis 20:00 Uhr beim Vortrag „Welche Heizung passt zu meinem Haus“  erfahren welche Heizung welchen Komfort bietet, aber auch welchen Nachteil sie hat. Sie bekommen einen Überblick, welche Förderungen es gibt und welche Heizung wo am sinnvollsten eingesetzt werden kann. Weitere Infos und Anmeldung hier.

Und am Di, 27. Februar 2018 erfahren Sie von 17:30 bis 19:00 Uhr beim Vortrag „BAUEN mit der Wohnbauförderung“  worauf Sie beim Kauf einer Wohnung oder dem Neubau eines Hauses achten müssen, um ein zukunftsfähiges Wohngebäude zu bekommen, das Sie auch in 20 Jahren noch beheizen können. Weitere Infos und Anmeldung hier.

Sie haben weitere Fragen zu Planung, Sanierung, Technik, Energieausweis, Ökologie oder Förderwesen. Unser Energietelefon ist für Sie da, werktags von 08:30 bis 12:00 Uhr unter 05572 / 31 202 – 112 und per E-Mail unter energieberatung@energieinstitut.at.