Wie groß ist das Potential in Ihrem Unternehmen, durch eine Photovoltaik-Anlage Energiekosten zu senken? Und mit welchem Aufwand wäre es zu heben? Diese Fragen beantworten erfahrene Berater im Rahmen der Photovoltaik-Beratungsaktion für Unternehmen. Sie erstellen konkrete und maßgeschneiderte Handlungsempfehlungen, die nicht nur Entscheidungshilfe, sondern auch Vorsprung für den Run auf die Fördertöpfe bringen.

Die Beratung wird über das Förderprogramm “Impuls3” mit 70% der Beratungskosten gefördert. Wie Sie Ihr Unternehmen zur PV-Beratungsaktion anmelden, erfahren Sie hier.

Bildnachweis: Ralf Hämmerle, Stadt Dornbirn

 

Zuletzt aktualisiert am 27. November 2018