Warum gibt es das Energieinstitut Vorarlberg eigentlich?

Das Energieinstitut Vorarlberg versteht sich als eine inhaltlich und strukturell dynamische und flexible Institution in einem sich sehr rasch verändernden technischen, ökonomischen und politischen Umfeld. Die Umfeldveränderungen sind geprägt durch Veränderung relevanter Rahmenbedingungen, Vorgaben durch die Europäische Union, nationale Gesetzgebung, Internationalisierung, Dynamik der Ressourcenfrage und Versorgungssicherheit, Anforderungen an die Umweltqualität, Preisentwicklungen und die Schwerpunktthemen der Energieautonomie.

Icon Info

Übersicht