Fachbereich Bildung

Energiewissen für alle

Ob Sie sich um Ihr Bauprojekt kümmern oder Ihr berufliches Weiterkommen, den Heizungstausch oder die Energiepolitik Ihrer Gemeinde: Rund um die enkeltaugliche Nutzung von Energie vermitteln wir hilfreiches Wissen, maßgeschneidert und bestens aufbereitet. Im Rahmen von kompakten Vorträgen am frühen Abend über Fachtagungen und Praxisworkshops bis hin zu mehrtägigen Lehrgängen. Auch für die junge Generation vom Kindergarten bis zur Oberstufe. Für einen erfolgreichen Weg in die Energieautonomie.

Unsere Angebote

Produktneutral und überwiegend kostenlos: Unser Informationsangebot rund ums energieeffiziente und ökologische Bauen und Sanieren, um Heizung und Haustechnik. Unser Newsletter informiert Sie über die aktuellen Bildungsangebote.

Für Profis und Entscheidungsträger*innen aus Planung, Handwerk und Bau bieten wir Lehrgänge und themenspezifische Impulse, bei denen die Vernetzung und der Austausch nicht zu kurz kommen. Aktuelle Termine finden Sie hier.

„Energieautonomie begreifen“ heißt unser Programm für Kinder und Jugendliche. Und es reicht vom „Königreich für die Zukunft“ (Kiga) über die „energiewerkstatt.schule“ (VS) bis hin zur „Jugend-Energie-Akademie“ und dem Planspiel „Changing the Game“ (Lehre, Oberstufe). Das ganze Programm gibt’s hier.

Die Energiewerkstatt Schule zu Gast in der VS Schwarzach. Bildnachweis: Markus Gmeiner
Energie Lounge 2017. Bildnachweis Darko Todorovic
Die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen des Gebäude & Energie Basislehrgangs 2019.

„Wir arbeiten mit Begeisterung und Engagement daran, Ihnen Jahr für Jahr ein abwechslungs- und auf dem Weg zur Energieautonomie hilfreiches Bildungs- und Informationsprogramm anzubieten.“

 

Tamara Rohner, Bereichsleiterin