Sonnenhaus

Der Wärmebedarf eines Sonnenhauses wird zu mindestens 50% durch eine Solaranlage bereitgestellt. Der Restbedarf stammt aus erneuerbaren Quellen, um ein Gebäude mit niedrigem Primärenergiebedarf und CO2-Ausstoß zu erhalten. Hier erhalten Sie Informationen zum Sonnenhaus.

Icon Info

Übersicht

  • Was ist ein Sonnenhaus

    Die Bewertungskriterien eines Sonnenhauses Solare Deckung des Wärmebedarfs ≥ 50% Gesamtenergieeffizienzfaktor < 0,6 Heizwärmebedarf ≤ 50 kWh/(m2a) Primärenergiebedarf ≤...

    Weitere Informationen