Der Mobilitäts-Check ist das einfache Einsteiger-Modul. Vorort beim Kunden werden gemeinsam die derzeit bereits umgesetzten Mobilitätsmaßnahmen erhoben und Eckdaten zum aktuellen Mobilitätsaufkommen ermittelt.

Bis zu 8 Stunden Beratung – nur die Hälfte bezahlen

Auf Basis dieser Standortbestimmung wird mit dem Kunden ein Set an möglichen, passenden Umsetzungsmaßnahmen zusammengestellt und zu den ausgewählten Maßnahmen weiterführende Informationen und Handlungsanleitungen bereitgestellt. Beispiele sind:

  • Umstieg auf E-Fahrzeuge mit Kostenvergleich und Förderungsabklärung
  • Analyse der Mobilitätskosten
  • Bewusstseinsbildung der Mitarbeitenden
  • Empfehlungen für Vertiefungsmöglichkeiten

Jetzt anmelden!

Maximale Beratungsstunden: 8h
Maximal anerkennbarer Stundensatz: 80€
Fördersatz: 50%

Bitte beachten Sie die Teilnahmebedingungen.