Ziel und Engagement der Wirtschaft MOBIL-Unternehmen, mehr Mitarbeitende zum Umstieg auf Rad, Öffis und Fahrgemeinschaften zu bewegen, finden auch außerhalb des Landes Aufmerksamkeit: Im Nachgang unserer Pressekonferenz zum Ziel des Netzwerks, 2.000 Autofahrten täglich auf den sogenannten Umweltverbund zu verlagern, bekundete das ZDF Interesse an einem Beitrag.

Patrick Wüschner von Wirtschaft MOBIL-Vorzeigebetrieb Haberkorn beim ZDF-Interview.

Patrick Wüschner von Wirtschaft MOBIL-Vorzeigebetrieb Haberkorn bei den Dreharbeiten des ZDF.

Der wurde am 2. Juli bei Haberkorn und Omicron gedreht und am 5. Juli in der Nachrichtensendung heute+ gesendet. Er zeigt beispielhaft Highlights aus dem Betrieblichen Mobilitätsmanagement der Vorarlberger Leitbetriebe, die im 2013 gegründeten Netzwerk Wirtschaft MOBIL versammelt sind. Wie in Vorarlberg ist auch in Deutschland der Verkehr eine zentrale Herausforderung auf dem Weg zur Energieautonomie.

Unser Mobilitätsexperte Martin Reis in der ZDF-Nachrichtensendung heute+.

Sie können den Beitrag in der ZDF-Mediathek (ab Min. 3:15) und auf Facebook nachsehen.

Mehr zum Ziel der Wirtschaft MOBIL-Unternehmen, 2.000 tägliche Autofahrten zu verlagern, lesen Sie hier.