Irgendwie haben wir uns schon gedacht, jetzt haben wir es aber schwarz auf grün/weiß: Das Energieinstitut Vorarlberg ist jetzt ein zertifiziert familienfreundlicher Betrieb.

Michaela Auer und Landshauptmann Markus Wallner übergeben dem Energieinstitut Vorarlberg die erstmalige Zertifizierung zum Familienfreundlichen Betrieb. Bild: Werner Micheli

Ausschlaggebend für die Zertifizierung ist ein breites Bündel an Maßnahmen und Angeboten, von variablen Arbeitszeiten mit Homeoffice-Möglichkeiten über flexible Rückkehroptionen für karenzierte Mütter bis hin zum Familienbudgets entlastenden Jobticket.

Übergeben wurde das Zertifikat von Michaela Auer und Landeshauptmann Markus Wallner. Geschäftsführer Josef Burtscher und unsere Ökoprofit-, Salvus- und Familienfreundlicher Betrieb-Beauftragte Waltraud Travaglini-Konzett haben es entgegengenommen.

Das Energieinstitut Vorarlberg inmitten der 2020 ausgezeichneten Familienfreundlichen Betriebe Vorarlbergs. Bild: Werner Micheli