HIGHLIGHTPROJEKT

Dienstleistungszentrum Blumenegg
Das gemeinsam mit der Gemeinde Ludesch errichtete DLZ Blumenegg erfüllt sehr hohe ökologische und energetische Kriterien. Zusätzlich wurde auf dem Dach des Gebäudes eine 350 kWp Photovoltaikanlage errichtet.

e5-Mitglied seit 2002

„Das e5-Programm ist für Gemeinden ein perfekter Indikator hinsichtlich ihrer Effizienz in Energiefragen. Der Gemeinde Thüringen ist es gelungen, die Ökostromabdeckung in drei Jahren von vier auf 50% zu erhöhen und somit dem Ziel der Stromautonomie einen großen Schritt näher zu kommen.“ Bürgermeister Harald Witwer

Einige Aktivitäten der letzten Jahre

2018 Beschaffungsaktion Fahrradabstellanlagen für Gemeinde, Betriebe, Bevölkerung
2018 E-Moped-Testaktion im Zuge des e5-Jugendprojekt in der e5-energieregion Blumenegg
2017 Umstellung auf Biogas bei der Feuerwehr Thüringen 
2016 Schul-Workshopreihe energiewerkstatt.schule
2015 Solaranlagen & Heizungscheck für Bevölkerung inkl. Warmwasserleitung-Dämmaktion
2015 Projekt “I koof im Dorf” zur Stärkung der Nahversorgung und sanfter Mobilität
2014 Inbetriebnahme Kleinwasserkraftwerk am Schwarzbach
2013 Durchführung einer PV-Aktion in der Energieregion Blumenegg
2012 Gründung der Energieregion Blumenegg – Erstellung eines Umsetzungskonzeptes
2012 Erarbeitung und Beschluss eines regionalen Radroutenkonzept
2011 Start mit der Sanierung der Mittelschule Thüringen in Passivhausqualität
2011 Festschreibung und Beschluss von energetischen und ökologischen Kriterien bei allen zukünftigen Neubauten und Sanierungen der Gemeindegebäude
2011 Bezug von Ökostrom für kommunale Gebäuden und Anlagen
2009 – 2011 Beteiligung am Radroutenkonzept Walgau
2008 – 2011 Kontinuierliche Umrüstung auf energieeffiziente Beleuchtung
2007 – 2008 Erstellung und Kommunikation des Energieleitbildes
2006 Car-Sharing-Auto in Thüringen
2005 Aufbau der kommunalen Energiebuchhaltung
2004 Anschluss der kommunalen Objekte an die Nahwärmeversorgung der Agrargemeinschaft Thüringen
2003 Errichtung eine PV-Gemeinschaftsanlage auf der Hauptschule
2002 Beitritt zum e5-Programm
2001 Pilotgemeinde im EU-Projekt Communal Labels
1999 Beginn der Erarbeitung des räumlichen Entwicklungskonzepts
1994 Beitritt zum Klimabündnis
1988 Erarbeitung eines Gemeindeentwicklungsleitbilds mit eigenem Energie-Schwerpunkt

Das e5-Team Thüringen

Das e5-Team der Gemeinde Thüringen im Jahr 2019.