Für Fachleute zeichnet sich der Trend deutlich ab: das Gebäude der Zukunft wird zum „Prosumer“ – der Stromverbrauch für die Elektrogeräte, die Wärme und die Elektromobilität werden künftig durch Photovoltaik bestritten.

Diese Herausforderung gehen wir beim Fachkongress “Innovative Stromanwendungen im Wohnbau”am Donnerstag, den 13. Juni 2019 im Montforthaus in Feldkirch gemeinsam an.
Wir zeigen Lösungsansätze auf – und fokussieren dabei auf Ökonomie, Umsetzung und Wirtschaftlichkeit. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!

“Der Fachkongress hat die hohen Erwartungen aus 2017 auch bei der Neuauflage 2018 erfüllt. Der 13. Juni 2019 steht daher schon dick in meinem Kalender!”
Christof Drexel, Energiepionier

Impulse und Wissen für Ihre Arbeit

Referenten aus Österreich, Deutschland und der Schweiz liefern Impulse und Wissen, die Sie in Ihrer Arbeit unterstützen. Es gibt ausreichend Möglichkeit zum Netzwerken und zur Diskussion Ihrer konkreten Fragestellungen mit den Referenten und Fachkolleginnen und -kollegen im Publikum. Für gute und ausreichend Verpflegung ist gesorgt.

Der Selbstkostenbeitrag für die Teilnahme beträgt 90,- Euro und beinhaltet alle Vorträge mit Diskussion, Pausenverpflegung, Mittagessen und Apéro. Das Programm und die Sprecher im Überblick finden Sie hier oder in der Randspalte zum Herunterladen.

Anmeldung bis zum 6. Juni 2019

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis zum 3. Juni 2019. Mit der Anmeldung akzeptieren Sie unsere Allgemeinen Teilnahmebedingungen. Nach Eingang der Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung über die Teilnahmegebühr. Diese wird auch bei Nichterscheinen fällig, natürlich kann an Ihrer Stelle eine Ersatzperson teilnehmen.

Für Mitglieder der Plattform Partnerbetrieb Traumhaus Althaus ist die Teilnahme kostenlos (bitte bei der Anmeldung “Partnerbetrieb” vermerken). Für Rückfragen steht Ihnen Edith Hämmerle gerne zur Verfügung.

Anreise

Wir empfehlen die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Das Montforthaus ist zu Fuß in zehn Minuten vom Bahnhof aus erreichbar. Ihren persönlichen Fahrplan finden Sie hier.

Für die Anreise mit dem PKW stehen gebührenpflichtige Tiefgaragenparkplätze zur Verfügung.

Fachkongress Innovative Stromanwendungen im Wohnbau_Energieinstitut Vorarlberg_Bildnachweis: Urban Stebljaj / Svetlobne iluzije

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.