Der “Lehmbaupapst” Martin Rauch plaudert live aus dem Nähkästchen über seine Projekte, Erfahrungen und Zukunftsideen und führt uns durch die gerade fertiggestellte Erden-Werkhalle in Schlins. Ein Online-Workshop mit Raum für Fragen zu Ihren eigenen Projekten.


Die neue Erden-Werkhalle in Schlins. Foto: Hanno Mackowitz

Martin Rauch aus Schlins in Vorarlberg leistet seit Jahrzehnten Pionierarbeit für das Bauen mit Lehm. Im Gespräch mit Harald Gemeiner lässt er uns teilhaben an seinem immensen Wissen und seiner praktischen Erfahrung. Lernen Sie anhand realisierter Projektbeispiele, wie unterschiedliche Lehmbau-Techniken mit lokalem Aushubmaterial und regionaler Kreislaufwirtschaft umgesetzt werden können.

Dieser Workshop ist Teil der Themenwoche Besser bauen und sanieren, die ab dem 18. Oktober 2021 mit einem vielfältigen Programm und inspirierenden Referent*innen aufwartet. An allen Vorträgen und Workshops können Sie online und kostenfrei teilnehmen. Und als Höhepunkt der Themenwoche gibt’s am 21. Oktober einen feinen Nachmittag mit kompakten Vorträgen im Vorarlberg Museum in Bregenz, in dessen Anschluss wir Sie auf ein gemütliches Feierabendbier und eine Jause einladen.

 Das vollständige Programm der Themenwoche vom 18. bis 21. Oktober 2021 mit allen Workshops und Vorträgen finden Sie hier.

Mit Ihrer Anmeldung erhalten Sie den Zugangslink zum Workshop, der per Zoom übertragen wird.

Datenschutzrechtlicher Hinweis: Zur Erfüllung des mit Ihnen durch die Anmeldung zur Veranstaltung geschlossenen Vertrages verarbeiten wir die von Ihnen erhaltenen Daten zum Zwecke der Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der Veranstaltung.

Eine Veranstaltung der grenzüberschreitenden Kooperation, gefördert von

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.