Veranstaltungen

Das Energieinstitut Vorarlberg bietet ein umfangreiches Informations- und Weiterbildungsprogramm. In Abendvorträgen, Tagesschulungen oder mehrtägigen Weiterbildungslehrgängen bieten wir interessierten Bürgern, Unternehmern oder Gemeinden praxisnahes Wissen rund ums Thema „Energie“.

  • BAUEN mit der Wohnbauförderung

    Mo. 16. September 2019
    Energieinstitut Vorarlberg
    Dornbirn

    An diesem Informationsabend erfahren Sie, worauf Sie beim Neubau oder beim Kauf einer Wohnung achten müssen, um die höchste Wohnbauförderung vom Land Vorarlberg zu erreichen.Sie erfahren, was ein zukunftsweisendes, gesundes und energetisch gutes Wohngebäude ausmacht.

    weitere Informationen
  • Lehrgang zur/zum Kommunalen Klimaschutzbeauftragten

    Do. 19. September 2019 - Fr. 13. Dezember 2019

    Der Lehrgang liefert Ihnen die neuesten Erkenntnisse im Bereich Klimawandel, Klimaschutz und Klimawandelanpassung, hilfreiches Wissen aus Projektmanagement und Kommunikation, nützliche Werkzeuge und konkrete Maßnahmenideen, ein hilfreiches Netzwerk und ein individuelles Coaching für ihr eigenes Projekt.

    weitere Informationen
  • Sanierungslotse trifft ArchitektInnen: Wie kann gute Akzeptanz entstehen?

    Mo. 23. September 2019
    Villa Müller
    Feldkirch

    Das Bauen im Bestand und das Sanieren von Altbauten sind herausfordernde Themen - und werden dies künftig noch in einem viel höheren Maße sein. Im Rahmen des LEADER-Projekts "Sanierungslotse" entwickeln ...

    weitere Informationen
  • Bau- und Sanierungstreff - unser Wissen für dich auf einem Fleck

    Di. 24. September 2019
    Energieinstitut Vorarlberg
    Dornbirn

    Beim Bau- und Sanierungstreff helfen unsere Energieberater, Haustechnikexperten und Planungsprofis herauszufinden, welche Potentiale in deinem Haus stecken, wo und wie du Neubau oder Sanierung am besten anfängst, welche Heizung zu ...

    weitere Informationen
  • Alexander Abbrederis, Kriemhild Büchel-Kapeller, Katharina Lins, Harald Welzer bei der Energie Lounge 2018. Bildnachweis Darko Todorovic.

    Energie Lounge 2019 | Die Gesellschaft macht das Klima

    Mi. 02. Oktober 2019
    vorarlberg museum
    Bregenz

    Die Energie Lounge 2019 erörtert die Frage, was zum guten Klima führt, im Kontext von Gesellschaft, Quartier und Architektur. Warum wir nur mit einem guten Klima innerhalb der Gesellschaft dem Klimawandel begegnen können, das ist Thema der Podiumsdiskussion am Mittwoch, den 2.10.2019 ab 19:00 Uhr im vorarlberg museum.

    weitere Informationen
  • Vortrag & Exkursion: Lehmbau

    Sa. 05. Oktober 2019
    Lehm Ton Erde Martin Rauch
    Schlins

    In diesem Vormittags-Workshop lernen Sie verschiedene Lehmbautechniken kennen und erfahren wie Lehm als ökologischer und gesunder Baustoff eingesetzt werden kann. Sie besichtigen das mehrfach preisgekrönte Lehm-Haus Rauch und können vor Ort mit dem Lehmbau-Profi diskutieren.

    weitere Informationen
  • Der Kachelofen als Ganzhausheizung

    Do. 10. Oktober 2019
    Seewald Ofenbau
    Götzis

    An diesem Informationsabend erfahren Sie, wie der traditionelle Kachelofen als modernes und komfortables Heizsystem eingesetzt werden kann. Sie lernen die verschiedenen System-Komponenten kennen, die aus einem Einzelraum-Ofen eine behagliche Ganzhausheizung machen.

    weitere Informationen
  • Vom Hausmeister zum Haustechniker

    Fr. 11. Oktober 2019 - Fr. 08. November 2019
    WIFI Dornbirn
    Dornbirn

    Gemeinsam mit dem WIFI Vorarlberg bietet das Energieinstitut Vorarlberg erstmals eine Berufsweiterbildung für Gebäudewarte an. Dabei werden alle entscheidenden Arbeitsfelder behandelt: Vom Kostenthema bis zur Arbeitssicherheit, von der Reinigung bis ...

    weitere Informationen
  • Gut in die Sanierungsplanung starten

    Mo. 14. Oktober 2019
    Energieinstitut Vorarlberg
    Dornbirn

    Sanieren ist nicht gleich sanieren. In vielen Fällen – bei rein energietechnischen Sanierungen - sind die Empfehlungen einfach, in anderen Fällen ist erst einmal viele widersprüchliche Fragen zu bearbeiten. Oder es ist überhaupt erst die richtige Fragestellung zu erarbeiten, aus der sich dann die für die Besitzer und Bewohner bestmögliche Sanierungsziel erarbeiten lässt. Erst wenn das Ziel klar ist, kann eine Sanierungsplanung starten.

    weitere Informationen
1 2