“Energieautonomie begreifen” heißt unser Bildungsprogramm mit umfangreichem Workshop-Angebot für Kinder und Jugendliche von vier bis 18. Pädagoginnen und Pädagogen unterstützen wir mit einem Rundumpaket aus kostenlosen Jahresprojekten, Workshops und Begleitmaterialien.

Die Energiewerkstatt Schule zu Gast in der VS Schwarzach. Bildnachweis: Markus GmeinerEnergieautonomie begreifen

Mit altersgerechten und spannenden Workshops wecken wir den Forscher- und Entdeckergeist der Kinder und Jugendlichen.

Das Angebot reicht vom Kindergarten bis zur Oberstufe. Alle Angebote haben wir hier für Sie zusammengestellt.

 

Unterlagen und Links

Nützliche Unterrichtsmaterialien und weiterführende Links rund um die Themen Energie und Klimaschutz finden Pädagoginnen und Pädagogen hier.

Die Materialien und Links werden laufend aktualisiert und ergänzt.

 

Einblicke in die Praxis

Wie wird das Bildungsangebot rund um „Energieautonomie begreifen“ umgesetzt? Was passiert im Netz der engagierten Schulen und Kindergärten?

Hier finden Sie aktuelle Einblicke in die Workshops und Berichte aus Vorarlberger Kindergärten und Schulen.

 

Angebote zum Thema „Mobilität“

So fördern Sie eine gesunde und aktive Mobilität::

Blühende Straßen: Den Straßenraum als Schulweg und Lebensraum sichtbar machen.
Schoolbiker: Schulkinder dazu motivieren, den Schulweg mit dem Fahrrad zurückzulegen.

 

Fortbildungen für Pädagoginnen und Pädagogen

Zumindest einmal im Jahr bieten wir einen anrechenbaren Weiterbildungsschwerpunkt für Pädagoginnen und Pädagogen an. Die nächsten Termine finden Sie auf dieser Seite.

 

 

„Energieautonomie begreifen“ ist eine Initiative vom Energieinstitut Vorarlberg gemeinsam mit Energieautonomie Vorarlberg, illwerke vkw und Vorarlberg Netz.