Informiere dich über die Angebote der VMOBIL Stationen an den Bahnhöfen Hohenems und Lustenau

Kennst du schon die Angebote der VMOBIL Stationen im Land? Mit ihnen ist die flexible Kombination von Bus, Bahn, Fahrrad und Carsharing mühelos möglich. Am Freitag, den 10. September (Lustenau) und Samstag, den 11. September (Hohenems) kannst du dich im Zuge der Vorarlberg MOBILWoche vor Ort informieren.

Mit dem Fahrrad schnell und an der frischen Luft zum Bahnhof radeln und von dort entspannt mit Bus, Bahn oder E-Carsharing Auto weiterfahren: Die Idee einer modernen Mobilitätsdrehscheibe, an der Fahrgäste bequem und unkompliziert ohne lange gehen oder warten zu müssen zwischen all diesen Mobilitätsformen wechseln können, wurde u.a. an den Bahnhöfen Hohenems und Lustenau umgesetzt.

Die VMOBIL Stationen bietet neben Bus und Bahn auch die neuen VMOBIL Radboxen zum sicheren Abstellen des Fahrrads an. Diese lassen sich für einen Zeitraum zwischen einem Tag und einem Jahr reservieren. Ein CARUSO Carsharing Auto rundet das Angebot ab. Alle Angebote sind mit der VMOBIL Card nutzbar.

Wie das funktioniert kannst du bei den Infoständen in Lustenau (am 10. September von 13 bis 17 Uhr) und Hohenems (am 11. September von 9 bis 13 Uhr) erfahren. Vor Ort beantworten die Mobilbegleiter*innen deine Fragen zum Tarifsystem, erklären dir die Vorteile der VMOBIL Card sowie verschiedenen Möglichkeiten eine Fahrkarte zu kaufen oder wie die Reservierung einer Fahrradbox funktioniert.

Darüber hinaus kannst du dich am MOBILWochen Stand über die Angebote der MOBILWoche informieren oder am Glücksrad drehen und tolle Preise gewinnen.

Wusstest du schon, dass . . .
. . . es in Vorarlberg an den drei Pilotbahnhöfen Rankweil, Lustenau und Hohenems eine VMOBIL Station gibt?
. . . die Jahreskarte für Bus und Bahn ganz unkompliziert um die Angebote CARUSO Carsharing oder eine VMOBIL Radbox erweitert werden kann und damit zur VMOBIL Card wird?
. . . auf dem Kundenportal vmobil.at/kundenportal Jahreskartenbesitzer*innen zusätzliche Produkte (VMOBIL Module) freischalten lassen und diese dort verwalten können?
. . . die Vorarlberg MOBILWoche heuer von 4. bis 12. September stattfindet und du mit dem MOBILWochenticket 7 Tage für 15 Euro mit Bus und Bahn im Ländle unterwegs bist?

 

 

Zuletzt aktualisiert am 26. August 2021