Fachforum Strom & Wärme II/2022

Das Fachforum Strom & Wärme geht in die nächste Runde: Diesmal mit einem bunten Themenmix von saisonaler Wärmespeicherung bis Blackout. Und einem Update zum Erneuerbaren Wärmegesetz und der Gaskrise von Klimaschutzministerin Leonore Gewessler und Bundesrat Adi Groß.

15.11.2022
13:30
Wo online
Jetzt anmelden
  • Fachforum Strom & Wärme II/2022
  • 2022-11-15T13:30:00+01:00
  • 2022-11-15T17:30:00+01:00
  • Das Fachforum Strom & Wärme geht in die nächste Runde: Diesmal mit einem bunten Themenmix von saisonaler Wärmespeicherung bis Blackout. Und einem Update zum Erneuerbaren Wärmegesetz und der Gaskrise von Klimaschutzministerin Leonore Gewessler und Bundesrat Adi Groß.
  • online

Das Fachforum Strom & Wärme geht in die nächste Runde: Am 15. November 2022 gibt's das nächste Online-Update mit kompakten Fachimpulsen für Expertinnen und Experten. Diesmal mit einem bunten Themenmix von saisonaler Wärmespeicherung bis Blackout. Und einem Update zum Erneuerbaren Wärmegesetz und der Gaskrise von Klimaschutzministerin Leonore Gewessler und Bundesrat Adi Groß.

Und das sind die Vortragsthemen:

  • Mit der Sommersonne durch den Winter - Bernhard König (Green Soul Technologies, Pabneukirchen)
  • Solare Wärmespeicher - Dirk Mangold (Solites, Stuttgart)
  • Was es über Steckersolarpaneele zu wissen gibt - Joseph Bergner (HTW Berlin)
  • Blackout: Ist Panik gerechtfertigt? - Kurt Misak (Austrian Power Grid, Wien)
  • Gebäudewärme ohne Öl und Gas ist bis 2035 möglich - Dietmar Schüwer (Wuppertal Institut, Wuppertal)

Klimaschutzministerin Leonore Gewessler gibt gemeinsam mit Bundesrat Adi Groß ein Update zum Erneuerbaren Wärmegesetz und zur aktuellen Gaskrise.

Und zu einer kleinen Plauderstunde treffen wir Johannes Türtscher, seines Zeichens Chef der Vorarlberger Energienetze GmbH (vorarlberg netz). Natürlich werden wir mit ihm über die Stromversorgung in Vorarlberg reden, und Sie werden die Gelegenheit bekommen, mitzudiskutieren.

Das Programm

13:35

Blackout in aller Munde: ist die Panik gerechtfertigt?
Kurt Misak, Austrian Power Grid, Wien / Österreich

14:05

Das Erneuerbare-Wärme-Gesetz & die Gaskrise
Bundesministerin Leonore Gewessler & Bundesrat Dr. Adi Groß
Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie, Wien / Österreich

14:35

Wer nutzt Steckersolargeräte? Nutzung von Steckersolargeräten 2022
Joseph Bergner, Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin, Berlin / Deutschland

PAUSE

15:35

Wie sicher ist unsere Stromversorgung in Vorarlberg?
Diskussionsrunde mit Johannes Türtscher, Vorarlberger Energienetze GmbH, Bregenz / Österreich

16:05

Gebäudewärme bis 2035 - vollständig ohne Öl und Gas möglich?
Dietmar Schüwer, Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie GmbH, Wuppertal / Deutschland

16:35

Saisonale Wärmespeicher & Solare Wärmenetze - Ein Weg für die Energiezukunft?
Dirk Mangold, Steinbeis Forschungsinstitut für solare und zukunftsfähige thermische Energiesysteme, Stuttgart / Deutschland

17:05

Mit der Sommersonne durch den Winter
Bernhard König, Green Soul Technologies, Pabneukirchen / Österreich

17:35

Schlussworte

Das Fachforum Strom & Wärme findet ausschließlich online statt. Die Teilnahme ist auch heuer kostenlos.

Und das verdanken Sie der finanziellen Unterstützung von