Wärmepumpe oder Pelletofen? Lüftungsanlage ja oder nein? Solaranlage oder Fotovoltaik? Wir helfen Ihnen dabei, die für Sie passende Haustechnik zu finden. Produktneutral und praxisnah.

Eine klassische Frage in der Energieberatung ist jene nach dem richtigen Heizsystem. Unsere Berater helfen Ihnen dabei, alle wesentlichen Aspekte zu betrachten – und nicht nur die Anschaffungskosten zu berücksichtigen. Natürlich sind unsere Energieberater auch in allen aktuellen Förderfragen fit.

Viele Fragen an die Energieberatung lassen sich im Rahmen eines Telefonats klären. Wir empfehlen Ihnen deshalb einen Anruf beim Energietelefon. Unter 05572 31 202-112 stehen Ihnen die Energieberater montags bis freitags von 8:30 bis 12 Uhr zur Verfügung. Natürlich können Sie uns Ihre Frage auch per E-Mail senden.

Erfordert Ihre Fragestellung die Anwesenheit eines Beraters bei Ihnen im Heizungskeller, übernehmen viele Gemeinden die Kosten für ein einstündiges Beratungsgespräch vor Ort (siehe rechts).

Manchmal gibt es kein Richtig oder Falsch, und man kann über die Diskussion zum Philosophen werden. Die umfassende Vorort-Beratung bietet Ihnen die Möglichkeit, gemeinsam mit dem Energieberater eine Vielzahl an Aspekten detailliert zu beleuchten, was insbesondere im Bestand sinnvoll sein kann. Eine optionale schriftliche Zusammenfassung der wesentlichen Ergebnisse hilft dabei, diese nicht aus den Augen zu verlieren. Die umfassende Vorort-Beratung kostet schlanke 70,- Euro, dafür können Sie den Berater bis zu vier Stunden in Anspruch nehmen. Details zur umfassenden Vorort-Beratung finden Sie hier.

Übrigens: Wenn Sie auf der Suche nach der richtigen Heizung für Ihr Haus sind, dann gibt Ihnen unser Heizi eine erste Orientierung. Er vergleicht Investitions- und Betriebskosten verschiedener Heizsysteme über deren Einsatzdauer und berechnet die CO2-Emissionen des eingesetzten Brennstoffs. Die grundlegenden Parameter können dabei von Ihnen selbst angepasst werden. Zum Heizi gelangen Sie hier.

 

Ein Hinweis zur Energieberatung

Die Energieberatung ist ein Angebot des Energieinstitut Vorarlberg, das von den Vorarlberger Gemeinden, dem Land Vorarlberg, der Vorarlberger Kraftwerke AG und den Vorarlberger Raiffeisenbanken finanziell unterstützt wird. Im Rahmen der Vorgaben des Energieeffizienzgesetzes werden die geleisteten Energieberatungen der VKW AG angerechnet. Dafür wird Ihre Adresse sowie das Beratungsthema (nicht der Inhalt des Gesprächs und keine Details) an die VKW AG weiter geleitet. Die Daten dienen als Nachweis für die erbrachte Beratungsleistung gegenüber dem Gesetzgeber und werden nicht weiter verwendet. Sie können die Weitergabe der Daten an die VKW AG widerrufen, auf die Beratung hat das keinen Einfluss.

Mit der Inanspruchnahme der Energieberatung akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Energieinstitut Vorarlberg.